Warum sind Straßenverkehrsdaten in Echtzeit für unser tägliches Leben unerlässlich?

Traffic Data Esential Daily Lives

Was sind Straßenverkehrsdaten?

Straßenverkehrsdaten sind eine Art von Daten, die verwendet werden, um den Verkehrsfluss auf Straßen zu messen und zu analysieren. Diese Daten können verwendet werden, um den Verkehrsfluss zu verbessern, Staubereiche zu identifizieren und neue Infrastrukturprojekte zu planen.

Straßenverkehrsdaten sind die Informationen, die beschreiben, wer, was und wo auf einer Straße unterwegs ist. Zum Beispiel, welche Autos gerade unterwegs sind oder wie schnell sie eine Stunde lang fahren. Es identifiziert, wo sich Fahrzeuge befinden und was sie tun. Es enthält Dinge wie ihre Geschwindigkeit und Fahrtrichtung sowie viel mehr über sie als nur ihren Namen oder ihr Kennzeichen für diejenigen, die jeden Tag auf unseren Straßen fahren.

img-8

Warum sind Straßenverkehrsdaten für das Verkehrsmanagement unerlässlich?

Straßenverkehrsdaten sind für das Verkehrsmanagement unerlässlich, da sie dabei helfen, Staubereiche zu identifizieren, neue Infrastrukturprojekte zu planen und den Verkehrsfluss zu verbessern. Diese Daten können verwendet werden, um die Sicherheit und Effizienz des Transportsystems zu verbessern.

Die Verwaltung des Datenverkehrs ist eine nie endende Aufgabe. Durch die Verwaltung des Fahrzeugflusses auf den Straßen können Städte den Zugang besser regulieren und Staus reduzieren, was allen in diesem Gebiet zugute kommt, ob sie fahren oder nicht! Neben der Regulierung, wie viele Autos gleichzeitig einfahren (oder anhalten), gibt es unter anderem auch Strategien wie Signalzeitänderungen – die alle in erster Linie auf Sicherheitsbedenken ausgelegt sind, aber auch eine wirkungsvolle Wirkung haben, indem sie die Bewohner glücklich machen, weil sie wissen, dass die Dinge nicht immer so sein werden auf diese Weise wieder.

Die Daten von den Verkehrskameras können für eine Reihe von Zwecken verwendet werden, aber eine häufige Verwendung ist die Verwaltung und Anpassung von Straßen. Vor Jahrhunderten wurden die Menschen nur aufmerksam, wenn es auf ihren Strecken einen Unfall oder ein größeres Problem mit Autos gab; Heutzutage sind wir uns viel bewusster, weil es so oft passiert – auch wenn Sie nichts direkt vor Ihrem Haus sehen!

Straßenstaus sind heutzutage zu einem so großen Problem geworden, dass einige Städte „Verkehrsberuhigungstechniken“ wie Geschwindigkeitsbegrenzungen eingeführt haben, die die Anzahl der Fahrspuren von vier auf zwei reduzieren, um die Fahrer zu zwingen, langsamer zu fahren.

Straßenverkehrsdaten sind unerlässlich, um den Fahrzeugfluss auf unseren Straßen zu steuern. Ohne genaue Informationen darüber, wie viele Autos zu einem bestimmten Zeitpunkt unterwegs sind, ist es unmöglich, einen effizienten Arbeitsweg zu planen oder die Verkehrsgeschwindigkeit genau zu messen.

img-9

Wie können Straßenverkehrsdaten unser tägliches Leben verbessern?

Straßenverkehrsdaten können unser tägliches Leben verbessern, indem sie das Pendeln sicherer und effizienter machen. Stadtplaner können leicht Staugebiete identifizieren, neue Infrastrukturprojekte planen und dafür sorgen, dass sich die Menschen beim Pendeln sicher fühlen.

Diese Daten können von Stadtplanern genutzt werden, um den Verkehrsfluss auf unseren Straßen zu verbessern. Stellen Sie sich vor, Ihr Arbeitsweg würde sich halbieren. Sie könnten mehr Zeit mit der Familie verbringen oder nebenbei arbeiten, anstatt im Stau zu stehen, und Sie müssen sich nie wieder Sorgen machen, zu spät zu kommen. Und durch die Reduzierung von Verkehrsstaus können wir auch die Umweltverschmutzung reduzieren und Zeit sparen. Diese Daten können verwendet werden, um das Transportsystem effizienter zu machen und die Umweltverschmutzung zu reduzieren.

Die Daten können auch dazu beitragen, die Sicherheit zu verbessern, indem sie Verkehrsunfälle reduzieren. Verkehrsdaten bieten Zugriff auf Kollisionen, die von Behörden verwendet werden können, um Autounfälle zu reduzieren und sicherere Straßenränder in Gemeinden weltweit durch bessere Verkehrsmanagementpraktiken wie Bremsschwellen oder Mittelleitplanken zu fördern. Verkehrsdaten können der Gemeinschaft helfen, sicher zu sein, wenn es auf der Straße, in der Sie leben und arbeiten, zu einem Unfall oder zu einer kriminellen Aktivität mit Fahrzeugen kommt, sowie in der Nähe von Kreuzungen mit hoher Verkehrsdichte (zu solchen Orten können stark befahrene Durchgangsstraßen gehören). die Polizei kommt.

Die Straßenverkehrsdaten können dazu beitragen, diese Zahlen zu reduzieren, indem sie das Verhalten der Fahrer aufzeichnen und diese Informationen für Warnungen oder Aufklärungskampagnen über sichere Fahrpraktiken verwenden, um künftige Unfälle zu vermeiden.

img-10

Wie werden Straßenverkehrsdaten erhoben?

Der erste Schritt bei jedem Datenerfassungsprozess besteht darin, zu ermitteln, wer sie erfassen wird – dazu können Personen mit Computern, Tablets oder Smartphones gehören; oder die an Ampeln arbeiten. Sobald sie identifiziert sind, müssen sie alle irgendwie zusammenkommen, beispielsweise durch eine App, die die Geräte der Fahrer über Bluetooth-Technologie verbindet. Auf diese Weise können Informationen wie Geschwindigkeitsmessungen, die während der Fahrt auf lokalen Straßen (oder Wegen) gemacht wurden, sofort überall verfügbar werden, wo es einen Internetzugang gibt, sofern Ihr GPS zuvor korrekt eingerichtet wurde.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Straßenverkehrsdaten zu sammeln, aber die gebräuchlichste Methode ist die Verwendung von Sensoren, die auf Straßen platziert werden. Diese Sensoren können beispielsweise die Geschwindigkeit und das Verkehrsaufkommen messen und auch Daten über Wetterbedingungen und Vorfälle sammeln.

Diese Sensoren werden strategisch an beiden Seiten platziert, direkt vor der Kreuzung oder dem Zusammenführungspunkt mit anderen Straßen, wo sie Informationen darüber erfassen, wie viele Autos seit der letzten Aktualisierung (normalerweise jede Sekunde) durchgefahren sind. Der genaue Standort hängt weitgehend davon ab, welche Art von Gerät installiert wurde. Für unterschiedliche Zwecke werden unterschiedliche Sensoren benötigt. Stadtplaner sollten die richtigen Sensoren auswählen, je nachdem, was sie erreichen wollen.

An kritischen Straßenpunkten können Verkehrszähler (Radartechnologie) Informationen zur Durchschnittsgeschwindigkeit und zum Abstand zwischen den Fahrzeugen für jede Fahrspur liefern, wodurch wichtige Daten für Verkehrssicherheitsspezialisten bereitgestellt werden.

img-11

Bitte buchen Sie ein 30-minütiges Einführungsgespräch mit dem RTMS, um mehr über die Technologie zu erfahren und wie Ihre Stadt die Verkehrssicherheit verbessern kann. https://swiy.co/7zYa

Warum sollten Straßenverkehrsdaten in Echtzeit erfasst werden?

Straßenverkehrsdaten sollten in Echtzeit erfasst werden, da sie zur Verbesserung der Sicherheit und Effizienz des Verkehrssystems verwendet werden können. Durch das Sammeln dieser Daten in Echtzeit können Stadtplaner aktuelle und genaue Entscheidungen und Pläne treffen.

Das Sammeln von Straßenverkehrsdaten in Echtzeit kann Leben retten. Beispielsweise kann es Rettungsdiensten wie Polizei und Feuerwehr helfen, schneller zu reagieren, indem es ihnen jederzeit genaue Informationen über die Anzahl der Fahrzeuge auf einem bestimmten Autobahnabschnitt liefert.

Echtzeit-Verkehrsdaten sind auch für städtische Verkehrsplaner und -ingenieure wichtig, da sie ihnen helfen, fundierte Entscheidungen darüber zu treffen, wann und wo Straßen gebaut werden sollten, und sie können Planern helfen, zukünftige Entscheidungen darüber zu treffen, wo sie Ressourcen investieren sollten.

Echtzeit-Verkehrsdaten sind auch wichtig, um Staus zu lösen. Die Ampeln können je nach aktuellem Straßenzustand zeitgesteuert angepasst werden und den Straßenstau sofort beheben.

Echtzeit-Verkehrsdaten sind auch für städtische Verkehrsplaner und Ingenieure wichtig, um das Fahrerverhalten zu verfolgen und bessere Verkehrspläne und Trainingsprogramme für alte und neue Fahrer zu erstellen.

Echtzeit-Verkehrserkennungskameras können verwendet werden, um Blockaden und Staus zu erkennen, sobald sie auftreten. Dies hilft den Verkehrsplanern, den Stau sofort zu beheben.

Beispielsweise verwendet die neue Autoscope Intellisight-Plattform Sensoren, um den Fahrern in Echtzeit Daten über die Verkehrsbedingungen bereitzustellen. Diese Informationen können verwendet werden, um Fahrer um Staus herumzuleiten, was dazu beiträgt, den Bedarf an Autos auf der Straße zu verringern und letztendlich zu weniger Staus führt.

Autoscope IntelliSight ist ein System, das die fortschrittlichsten Erkennungsalgorithmen zusammen mit KI und maschinellem Lernen verwendet. Dies hilft, Videos mit höherer Qualität zu erstellen. Das System kann Fahrzeuge, Fahrräder und Fußgänger erkennen. Es sammelt Verkehrsdaten in Echtzeit und verbindet sich mit anderen Smart-City-Systemen.

img-12

Wenn Sie mehr über das neue Autoscope Intellisight und seine Verwendung in Ihren Verkehrsüberwachungsplänen erfahren möchten, vereinbaren Sie bitte eine 30-minütige Einführungssitzung unter: https://swiy.co/demo_autoscope

Die neuere Technologie überwacht auch drahtlose Geräte wie Bluetooth-, BLE- und WiFi-Geräte, um städtische Verkehrsinformationen bereitzustellen.

Wifi- und Bluetooth-Tracking-Systeme können verwendet werden, um die Fahrergeschwindigkeit über eine Distanz zu überwachen und Feedback in Echtzeit zu geben.

Diese Informationen werden an eine Cloud-basierte oder lokale Transportanwendung übertragen, wo sie verarbeitet und über ein dediziertes Webportal und ein kartenbasiertes Tool zur Verfügung gestellt werden.

img-13

Wenn Sie mehr über die neue Verkehrsüberwachungsplattform DeepBlue Core+ erfahren möchten und wie sie in Ihrer Verkehrsüberwachungsplanungsstrategie verwendet werden kann, vereinbaren Sie bitte eine 30-minütige Einführungssitzung unter: https://swiy.co/deepblue

Wie kann die AMP4SS-Verkehrsdatenerfassung Ihren Arbeitsweg verbessern?

AMP4SS von Analytiqum ist eine Cloud-basierte Softwarelösung, die verschiedene Verkehrsdatensätze integriert, die zur Verbesserung des Verkehrsflusses verwendet werden können. Es ermöglicht Benutzern, Verkehrsdaten zu analysieren, um Verkehrs-Hotspots und Verkehrsstaus zu identifizieren.

Die AMP4SS-Plattform bietet Stadtbeamten umfassende Verkehrsdatensätze, damit sie fundiertere Entscheidungen zur Optimierung des Verkehrsflusses treffen können. Unsere Verkehrsanalyseplattform hilft Kommunen, das Fahrerverhalten zu verstehen, damit sie fundiertere Entscheidungen über ihre Straßen und den Verkehrsfluss treffen können.

Die in der AMP4SS-Softwareplattform gesammelten Informationen können Städten dabei helfen, Lösungen zu finden, um Verkehrstote im Straßenverkehr durch überhöhte Geschwindigkeit, Überfahren von roten Ampeln oder Auffahren von Fahrzeugen zu verhindern, die zu schwereren Verletzungen führen können.

img-14

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie AMP4SS Ihre Stadtziele zur Verbesserung der Verkehrssicherheit unterstützen kann, können Sie gerne eine 30-minütige Demo bei uns buchen: https://swiy.co/AMP4SS_traffic_data_analysis

img-15

Lassen Sie uns gemeinsam handeln, damit wir dazu beitragen können, Leben auf Straßen zu retten und die Verkehrssicherheit für alle zu verbessern.